Firewall Io
Firewall Io

Klicken Sie auf das Hauptergebnis und es sollte “Zusatzfunktion hinzufügen” stehen.

  • Wählen Sie in den Einstellungen “Feature hinzufügen”.

  • Installieren Sie einen Windows OpenSSH-Client.

    Wie führe ich SSH unter Windows 10 aus?

    Öffnen Sie rechtzeitig einen Befehl (oder PowerShell). Klicken Sie auf Start und geben Sie dann Eingabeaufforderung ein.Führen Sie normalerweise einen SSH-Befehl aus, um sicherzustellen, dass Sie die Uhrzeit sehen. Die Eingabeaufforderung belebt eine große, umfassende Liste von Produkten und Formaten, die Sie nach Bedarf verwenden können.Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Server her, indem Sie einen beliebigen Windows Open SSH-Client erstellen.

    Geben Sie „SSH“ in die Suchleiste für erweiterte Funktionen ein und überprüfen Sie dann, ob der Eintrag zu „OpenSSH Client“ führt. Klicken Sie schließlich hier auf die Schaltfläche Installieren im hinteren Teil eines beliebigen Fensters. Der Vorgang wird voraussichtlich einige Sekunden dauern, sodass nicht jeder Neustart erforderlich ist.

    SSH in Windows-Einflussaufforderung aktivieren

  • Sobald Sie den SSH-Client installieren konnten, um Windows 10 zu erreichen, würde ich sagen, dass es eindeutig zu verwenden ist. Sie können dafür jede unserer Befehlszeilen oder PowerShell SSH verwenden, je nachdem, was Sie bevorzugen. Die SSH-Befehle sind die Aufwärts- und Zurück-Befehle für beide Apps, sodass Sie ihnen immer folgen können.

    1. Öffnen Sie die beste Eingabeaufforderung (oder PowerShell)

      Klicken Sie auf Start und geben Sie dann “Eingabeaufforderung” wieder. Klicken Sie auf das erste Grundergebnis.

    2. Führen Sie den SSH-Befehl aus, um das Fahrerhandbuch anzuzeigen

      Die Eingabeaufforderung gibt jede Art von Liste mit Optionen und Syntax zurück, die Sie nach Bedarf verwenden können.

    3. Verbinden Sie sich mit einem Windows Open SSH-Client mit dem wichtigsten Server

      Wie rüste ich SSH-Befehle aus?

      Wählen Sie Neue Funktion hinzufügen:Suchen Sie regelmäßig nach SSH und installieren Sie OpenSSH-Client und OpenSSH-Server:Starten Sie Ihren Computer neu (oder melden Sie sich an, um eine Auswahl zu treffen, und melden Sie sich erneut an), um automatisch zu einer Reihe von SSH-Befehlen zu gelangen, in denen es zu Ihrer PATH-Bedingungsvariablen wird.

      In den meisten Rechtsfällen benötigen Sie die oben genannten Optionen nicht, um auf einen Server zu gelangen, auf dem SSH gehostet wird. Stattdessen können Sie einfach Folgendes ausführen:

      ssh [email protected]

      Sie werden auf jeden Fall nach dem Root-Passwort Ihres persönlichen Servers gefragt. Geben Sie es ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sich anzumelden.

      Wenn dieser Server den perfekten anderen Port als den Standard-SSH-Port verwendet, können Sie ihn angeben und auch -p Portnummer an die Art des Endes Ihres Firmenbefehls anhängen.

      Wenn sich die meisten Leute das erste Mal mit dem Server verbinden, erhalten sie eine Warnung, in der sie gefragt werden, als wären Sie sicher, dass wir starten möchten. Geben Sie yes ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Verbindung erfolgreich herzustellen.

      Wie mache ich eine SSH-Verbindung über die Eingabeaufforderung?

      1) Geben Sie hier die Absicht zu Putty.exe ein.2) Als nächstes bilden Sie den jeweils gewünschten Anmeldetyp (für Stufe -ssh, -telnet, -rlogin, -raw)3) Geben Sie den Benutzernamen ein4) Geben Sie dann „@“ gefolgt von der IP-Adresse des Hauptservers ein.5) Geben Sie abschließend die Conveyor-Nummer ein, mit der Sie sich verbinden möchten, und klicken Sie dann einfach auf

    Microsoft präsentiert angekündigte Pläne zur Bereitstellung eines produktiven integrierten OpenSSH-Clients für Windows im Jahr 2015. Sie haben es endlich geschafft, obendrein ist der SSH-Shopper im Windows 10 Fall Creators Update versteckt. Jetzt sollte es sich mit dem Secure Shell-Web verbinden. von Windows, ohne PuTTY zusammen mit anderer Software von Drittanbietern zu verwenden.

    Update: Der integrierte SSH-Client ist jetzt standardmäßig im Windows 10-Update vom April 2018 enthalten. So können Sie genau auf dieses Update zurückgreifen, wenn Sie es auf Ihrem PC installiert haben.

    PuTTY wird wahrscheinlich mehr Funktionen haben. Laut dem Issue Tracker des wichtigsten Projekts auf GitHub scheint unser eingebauter SSH-Client derzeit nur ed25519-Schlüssel zu haben.

    Als aria-level=”2″ bringt Mund den SSH-Client für Windows 10 fertig

    VERWANDTER LINK: Was ist neu in Windows 10 Fall Creators Update, jetzt verfügbar

    ssh in Windows-Eingabeaufforderung aktivieren

    Der SSH-Client ist Teil von Windows 10, aber ein “optionales Feature”, das standardmäßig nicht installiert ist.

    Um es zu erhalten, gehen Sie zu Einstellungen > Apps und tippen Sie auf Extras verwalten, um Apps und Funktionen anzuzeigen.

    Klicken Sie oben in der Marketing-E-Mail-Liste der installierten Funktionen auf “Mit Funktion hinzufügen”. Wenn Sie fast immer einen SSH-Client installiert haben, ist er wahrscheinlich wirklich hier aufgeführt.

    Scrollen Sie nach unten, im Grunde “OpenSSH Client (Beta)”, und klicken Sie dann auf “Installieren”.

    Windows 10 und bietet einen OpenSSH-Server an, den Sie optional auf dem am besten laufenden SSH-Server auf einem seriösen PC installieren können. Sie sollten das nur dann installieren, wenn Sie wirklich einen Server auf Ihrem PC betreiben möchten, ganz zu schweigen davon, dass Sie sich nicht nur mit einem Host-Server verbinden möchten, der auf einem hinzugefügten System läuft.

    Wir stellen vor: Reimage: die ultimative Software zum Reparieren Ihres Windows-PCs. Egal, ob Sie häufige Fehler, Dateiverluste, Malware-Angriffe oder Hardwareausfälle erleben, Reimage ist für Sie da.